FÜHRUNGEN FÜR SCHULKLASSEN, KITAs und HORTE

Unsere gesprächsorientierten Führungen begleiten die jungen Besucher beim Sehen und Hören, machen neugierig und bieten Raum für eigene Entdeckungen. Die selbständige Arbeit in kleinen Gruppen an ausgewählten Objekten fördert die soziale Kompetenz und schult die Wahrnehmungsfähigkeit.

Besucherservice
Tel. +49 (0)351. 488 73 12
Fax +49 (0)351. 488 73 13
service(at)museen-dresden.de

Bitte laden Sie sich das Buchungsformular herunter und füllen es mit Ihren Angaben und Wünschen aus. Senden Sie es uns per Fax oder Mail. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

 

 

 

Sonderausstellung 

"Winterfreuden in Dresden"

Weihnachten und Winter sind nicht mehr weit. Die diesjährige Sonderausstellung des Stadtmuseums zeigt anhand schöner und spannender Objekte, wie man sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Dresden während der kalten Monate vergnügte.
 

 


Angebote für Grund- und Förderschulen und für den Hort

Gemeinsam mit den Kindern gehen wir auf Entdeckungsreise in die Ausstellung und erkunden, welche Freuden der Winter den Kleinen und den Großen brachte: Welche Kleidung schützte vor Kälte und Nässe? Wie sahen Schlitten, Skier und Schlittschuhe aus? Was zog man an, wenn man zu einem Ball ging? Welche Bilder vom schneebedeckten Dresden gibt es? Wie feierte man Fasching? Fallen uns vielleicht Winterlieder ein?

Im Anschluss an den Ausstellungsbesuch werden wir kreativ und gestalten ein Winterbild. In den Winterferien können die Kinder einen Wintercomic zeichnen.
 

„Schneemann bau‘n und Schneeballschlacht. Winter ist so schön“

Gesprächsorientierte Führung durch die Ausstellung, Im Anschluss gestalten wir ein Winterbild.

Hort 1. - 4. Klasse | Dauer 90 Minuten | max. 20 Kinder

3 EUR pro Kind  | 2 Begleitpersonen frei
 

Rote Wangen und kalte Füße. Winter in der Stadt

Ferienprogramm vom 14.2.-24.2.2017

Gesprächsorientierte Führung durch die Ausstellung. Dabei sammeln wir Ideen für Wintergeschichten. Im Anschluss zeichnen die Kinder einen Wintercomic.

Hort Klasse 1-4 | Dauer 90 Minuten | max. 20 Kinder

3 EUR pro Kind | 2 Begleitpersonen frei
 


Angebot für Kita- und Vorschulgruppen

Gemeinsam gehen wir auf Entdeckungsreise in die Ausstellung: Was wird an den Striezelmarktbuden verkauft? Was trägt die Puppe im Winter? Welches Märchen wird im Papiertheater gespielt? Ist Skifahren gefährlich? Welche Faschingskostüme sind zu sehen?

In der Vorweihnachtszeit begegnen die Kinder mit etwas Glück dem Weihnachtsmann. Anschließend können sie die Modelleisenbahn bewundern, die durch das winterliche Dresden fährt.

Ab Januar werden wir kreativ und gestalten im Anschluss an den Ausstellungsbesuch ein Winterbild.
 

„Bald nun ist Weihnachtszeit“

vom 29.11.-21.12.2016, jeweils Dienstag bis Freitag, 9:30 Uhr

Gesprächsorientierte Führung durch die Ausstellung und Besuch der Modelleisenbahn. Im Anschluss gibt es ein kleines Geschenk vom Weihnachtsmann.

Kita ab 4 Jahre, max. 10 Kinder | Vorschule, max. 15 Kinder

Dauer 60 Minuten | Eintritt kostenfrei I 1 EUR Führungsgebühr pro Kind
 

„Schneeflöckchen, Weißröckchen“

vom 3.1.-3.3.2017, jeweils Dienstag bis Freitag, ab 10:00 Uhr

Gesprächsorientierte Führung durch die Ausstellung. Im Anschluss Gestaltung eines Winterbildes: Wir überlegen, welche Farben zum Winter passen und bringen das Bild mit Salzkristallen zum Glitzern.

Kita ab 4 Jahre, max. 10 Kinder | Vorschule, max. 15 Kinder

Dauer 60 Minuten | Eintritt kostenfrei I 1 EUR Führungsgebühr pro Kind



Nach oben Hauptmenu Inhalt

© 2011 Stadtmuseum Dresden